EnglishFrenchGermanBulgarian

BIOGRAFIE

November 1968: In Nizza geboren, Anfang eines sRechtsstudiums, aber sehr schnell kommt das Verlangen nach anderen Aktivitäten..
Er zieht für einige Zeit nach Paris und arbeitet dort als Fotografen-Assistent.


1990 ist er wieder zurück an der Côte d’Azur und fängt ein Studium in der Städtischen Kunsthochschule von Nizza an, widmet sich der Malerei, kann davon jedoch nicht leben.
Nach einer Zeit mit mehreren Jobs in verschiedenen Bereichen, trifft dieser Autodidakte die Entscheidung, sich als unabhängiger Fotograf selbständig zu machen.
Er gründet sein erstes Studio 1994 , dank seiner Zusammenarbeit mit dem "Atelier du Merle" und seiner Mitarbeit am Versandkatalog der französischen Fernseh-Sendung "Télé-Shopping".
Im Laufe der Jahre arbeitet er ausserdem mit mehreren anderen Fotografen zusammen: Jean Daniel Loreux, Jean Michel Sordello, Jean François Romer...
Heute sind seine bevorzugten Richtungen : Fotos für der Körper- Gesundheits- und Schönheitspflege.
Dies hindert ihn jedoch durchaus nicht, andere Bereiche im Rahmen seiner graphischen und thematischen Erfahrungen zu erforschen und zu erarbeiten.


"Ich glaube ein Beruf, gleich welcher, muss eine spielerische Seite bewahren, und es ist wichtig, immer neue Bewegungsfelder zu finden, um sich selbst in Frage stellen zu können."


Mai 1994 reist er nach Bulgarien und findet dort sehr schnell Ansporn für Kratives. Dort entspringt die verrückte Idee, Ost-Europa-Touren mit einem Trabant vorzuschlagen. Heute wirkt er mit mehreren Fotoproduktionen dieses Landes zusammen. Dank seiner lokalen Partner, Tchechen, Polen, oder Bulgaren, findet er leicht alternative Lösungen für seine Kunden... SOLUCE PHOTO wurde ins Leben gerufen.